Project Description

Merck Effektpigmente.
Alles andere als Effekthascherei.

Merck ist das älteste pharmazeutisch-chemische Unternehmen der Welt und heute global in der Pharma- und Chemiebranche tätig. Im Bereich Effektpigmente für die Druck-, Kunststoff-, Lack- und Kosmetikindustrie ist die Merck KGaA mit Sitz in Darmstadt international einer der erfolgreichsten Anbieter.

Unsere Markenführung: Nach dem Pitchgewinn Ende 2011 konzipiert und gestaltet Bosbach Kommunikation & Design eine 24-seitige Imagebroschüre zum Thema Effektpigmente in der Druckindustrie. Zielgruppe der für den deutschen und englischen Markt entworfenen Broschüre sind Designer und Produktioner, denen alle Informationen zum aufmerksamkeitsstarken Einsatz der Pigmente vermittelt werden sollen. Um das Thema noch effektvoller aufzubereiten, ließen wir unser Broschüren-Design veredeln: Mit sechs Effektlacken schaffen wir faszinierende haptische Dimensionen – und ein produktionstechnisches Meisterwerk für unseren Kunden Merck. In einer weiteren Broschüre für Effektpigmente in Kunststoffen setzen wir eine sehr dynamische Idee um: Tänzer symbolisieren hier die wirklich bewegenden Effekte der Merck Produkte.

ANSPRUCH
maximal produktbezogene Gestaltung

IDEE
mehrdimensionale Zielgruppenansprache durch Design plus Veredelung

MASSNAHMEN
Kommunikationskonzept, Broschüren-Design

Merck, Effektpigmente, Titeldesign
Merck, Effektpigmente, Visual-Entwicklung
Merck, Effektpigmente, Visual-Entwicklung
Merck, Effektpigmente, Visual-Entwicklung
Merck, Effektpigmente, Broschürendesign
Merck, Effektpigmente, Kommunikationskonzept
Merck, Effektpigmente, Broschürendesign

»Die konstruktive und zuverlässige Zusammenarbeit bei der Entwicklung designorientierter Kommunikationskonzepte hat mich überzeugt.«

Clemens Grütz,  Global Marketing Communication

Merck, Effektpigmente, Key Visual
Merck, Effektpigmente, Kommunikationskonzept
Merck, Effektpigmente, Kommunikationskonzept
Merck, Effektpigmente, Broschürendesign

Ähnliche Projekte